Kostenlose Lieferung in Großbritannien
Kostenloses Premium-Willkommenspaket im Wert von 45 £
Empfehlen Sie einen Freund und sparen Sie 15 £
Kostenlose Lieferung in Großbritannien

Bestellen Sie Montag bis Freitag bis 17 Uhr, um die Lieferung am nächsten Werktag kostenlos mit unserem preisgekrönten Lieferservice zu erhalten. Wählen Sie beim Bezahlen Shop Pay, um eine kostenlose CO2-neutrale Lieferung zu erhalten.
(Lieferung nur auf das britische Festland)

Jetzt einkaufen

Kostenloses Premium-Willkommenspaket im Wert von 45 £

Alle Erstbestellungen erhalten ein Starterpaket im Wert von satten 45 £! Wenn Sie Ihren 30-Tage-Vorrat an V80 kaufen, enthält Ihr Willkommenspaket eine brandneue Verve-Reiseflasche aus Glas, eine nachfüllbare Aufbewahrungsdose aus Edelstahl und einen 100 % recycelbaren Portionslöffel. Dieses Angebot kann man sich kaum entgehen lassen. Eigentlich ein Kinderspiel, oder?

Jetzt einkaufen

15 £ geben 15 £ erhalten

Empfehlen Sie einen Freund, und Sie erhalten beide 15 £ Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf, nachdem dieser sich angemeldet hat oder seinen ersten Einkauf getätigt hat!

Einem Freund empfehlen

Zurück zu nachricht

Verve gegen Athletic Greens (AG1)

Verve vs Athletic Greens (AG1)

Athletic Greens (AG1) hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Nahrungsgetränke entwickelt.

Aber wie schlägt sich der Verve V80 im Vergleich?

Dies ist eine der am häufigsten gestellten Fragen. In diesem Artikel werden wir die beiden Produkte eingehend vergleichen:

  • Zutaten
  • Schmecken
  • Preisgestaltung
  • Vorteile

Und vieles mehr.

Lassen Sie uns eintauchen.

Athletic Greens (AG1) vs. Verve V80 im Überblick

In Eile?


Spoiler: Insgesamt holt sich Verve V80 die Krone. Es ist nicht nur 20 % kosteneffizienter, sondern auch völlig transparent in Bezug auf die Inhaltsstoffe, was bei AG1 einfach nicht der Fall ist. Es ist auch nährstoffreicher und enthält verschiedene Inhaltsstoffe, die Athletic Greens nicht enthält, wie Vitamin D, Aloe Vera-Extrakt und Gingko Biloba. Außerdem enthält es Verstärker zur Maximierung der Aufnahme. Und dank der Infusion mit echten Früchten hat es auch einen angenehmeren Geschmack.

Über Athletic Greens (AG1)

Athletic Greens (AG1) ist für viele, die ihr tägliches Wohlbefinden steigern möchten, zum bevorzugten Nährstoffgetränk geworden.

Mit 75 hochwertigen Vitaminen, Mineralien und Zutaten aus Vollwertkost in jedem Löffel ist AG1 definitiv eine gesunde Morgengewohnheit.

Es soll Energie, Erholung, ein gesundes Immunsystem und eine gesunde Verdauung unterstützen – und das alles in einem praktischen Getränk.


Über Verve V80

Verve hat einen großen Auftritt in der Welt der Nährstoffgetränke hingelegt und sorgt für Aufruhr. Präsentiert von Oliver Cookson, dem Gründer von Myprotein®, stellt Verve sein Flaggschiffprodukt Verve V80 als nährstoffreichstes Getränk auf dem Markt vor.

Es enthält über 80 hochwertige Nährstoffe wie Vollwertkost, Gemüse, Pro- und Präbiotika, Mineralien und Vitamine. ( Die vollständigen Inhaltsstoffe finden Sie hier )

Und obwohl es 80 Nährstoffe enthält, hat es 0 Geheimnisse . Das heißt, alle Zutaten und ihre Mengen sind auf dem Etikett angegeben.

Verve entstand aus diesem ausgeprägten Bedürfnis nach Transparenz im Bereich der Wellness-Grünprodukte, da Gründer Oliver Cookson jeden Morgen mehr als 40 Zutaten mixen musste, um alle Nährstoffe zu erhalten, da er kein Fan von proprietären Mischungen ist.

Als seine Freunde Interesse bekundeten, wurde Verve geboren.


Athletic Greens (AG1) vs. Verve V80: Ein detaillierter Vergleich der Inhaltsstoffe

Es versteht sich von selbst, dass bei Nährstoffgetränken die Zutaten das bei weitem wichtigste Element sind.

Wir möchten einen genauen Blick darauf werfen, welche Inhaltsstoffe beide Optionen enthalten und welche Vorteile sie für Sie bieten.

Bitte beachten: AG1 enthält vier geschützte Mischungen, daher werden nicht alle Nährstoffmengen öffentlich bekannt gegeben. Wir haben die öffentlichen Informationen jedoch trotzdem unten aufgeführt.

Athletic Greens (AG1) Zutaten

Hier ist eine Übersicht der Athletic Greens-Zutaten pro 12-g-Portion.

Nährwertangaben (pro 12 g Portion):

  • Vitamin A: 1110 μg RE (139 % der Referenzzufuhr)
  • Vitamin C: 420 mg (525 % des empfohlenen Tagesbedarfs)
  • Vitamin E: 67 mg-α-TE (558 % des RI)
  • Vitamin B1: 3 mg (273 % des empfohlenen Tagesbedarfs)
  • Vitamin B2: 2 mg (143 % des empfohlenen Tagesbedarfs)
  • Niacin: 20 mg NE (125 % des RI)
  • Vitamin B6: 3 mg (214 % des empfohlenen Tagesbedarfs)
  • Folsäure (als Folat 5-MTHF): 400 μg (200 % des RI)
  • Vitamin B12 (als Methylcobalamin): 22 μg (880 % des RI)
  • Biotin: 330 μg (660 % des empfohlenen Tagesbedarfs)
  • Pantothensäure: 4 mg (67 % des RI)
  • Phosphor: 130 mg (19 % des empfohlenen Tagesbedarfs)
  • Zink: 15 mg (150 % des empfohlenen Tagesbedarfs)
  • Selen: 20 μg (36 % des RI)
  • Kupfer: 195 μg (20 % des RI)
  • Chrom: 25 μg (63 % des RI)
  • Kalium: 300 mg (15 % des RI)

Zutaten:

  • Eine komplexe Mischung aus Vitaminen, Mineralien und pflanzlichen Inhaltsstoffen.
  • Es enthält verschiedene Pflanzenextrakte und Pulver wie Spirulina, Erbsenprotein, Chlorella und eine Vielzahl botanischer Extrakte wie Ashwagandha, Rhodiola, Astragalus und mehr.
  • Auch Probiotika sind enthalten, wobei Stämme wie Bifidobacterium bifidum und Lactobacillus acidophilus aufgeführt sind.
  • AG1 enthält eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln, darunter Spirulina zur Unterstützung der Antioxidantien, Ashwagandha zur Stressbewältigung und Rhodiola, das bei der Bekämpfung von Müdigkeit helfen kann.

Verve V80 – Inhaltsstoffe

Nährwertangaben (pro 100 g / pro 10 g Portion):

  • Vitamin A: 800 μg RE (100 % NRV)
  • Vitamin D: 5 μg (100 % NRV)
  • Vitamin E: 12 mg α-TE (100 % NRV)
  • Vitamin K: 75 μg (100 % NRV)
  • Vitamin C: 80 mg (100 % NRV)
  • Thiamin (B1): 1,1 mg (100 % NRV)
  • Riboflavin (B2): 1,4 mg (100 % NRV)
  • Niacin (B3): 16 mg NE (100 % NRV)
  • Vitamin B6: 1,4 mg (100 % NRV)
  • Folsäure: 200 μg (100 % NRV)
  • Vitamin B12: 2,5 μg (100 % NRV)
  • Biotin: 50 μg (100 % NRV)
  • Pantothensäure (B5): 6 mg (100 % NRV)
  • Kalium: 300 mg (15 % NRV)
  • Kalzium: 120 mg (15 % NRV)
  • Phosphor: 115 mg (16 % NRV)
  • Magnesium: 56,25 mg (15 % NRV)
  • Zink: 10 mg (100 % NRV)
  • Kupfercitrat: 150 μg (15 % NRV)
  • Mangan: 0,3 mg (15 % NRV)
  • Selen: 16,5 μg (30 % NRV)
  • Chrom: 28 μg (70 % NRV)

Zutaten:

  • Eine umfassende Liste von Superfoods, Grünpflanzen, Früchten und Gemüse in Pulverform, wie Spirulina, Erbsenprotein und verschiedene Fruchtextrakte.
  • Enthält eine Mischung aus Verdauungsenzymen und zusätzlichen Komponenten wie Bambusextrakt und Reishi-Pilzextrakt.
  • Verve V80 enthält verschiedene Nahrungsergänzungsmittel wie Ginkgo Biloba für die kognitive Gesundheit, Kurkuma wegen seiner entzündungshemmenden Eigenschaften und Ashwagandha , das beim Stressabbau helfen kann.

Verve V80 vs. Athletic Greens (AG1): Preise

Sowohl Verve als auch AG1 bieten ein ähnliches Preismodell:

  • Normale Preise
  • Ermäßigte Preise für Abonnements.

Produkt Verve AG1
Preis (Einmaliger Kauf) 75 € 97 €
Abonnement 60 € 79 €


Allerdings enthält Verve V80 viele dieser Nährstoffe in seinem Standard-Flaggschiffprodukt wie Vitamin D, Vitamin D, Aloe Vera-Extrakt und Gingko Biloba. Darüber hinaus können Sie sicherstellen, dass Sie optimale Dosen anderer Inhaltsstoffe wie Ginseng und Ashwagandha erhalten.

Insgesamt ist Verve V80 20 % kostengünstiger und verfügt gleichzeitig über ein umfassenderes Nährwertprofil.

Verve V80 vs. Athletic Greens (AG1): Hauptunterschiede

Um Ihnen eine bessere Vorstellung bei der Auswahl zu geben, möchten wir auch einige wichtige Unterschiede zwischen Verve V80 und AG1 erläutern.

Vorteile von Athletic Greens (AG1) gegenüber Verve V80 

1. Hoher RI für einige Vitamine.

Für einige Vitamine enthält AG1 einen hohen RI, wie zum Beispiel:

  • Vitamin A: 1110 µg (139 % RI)
  • Vitamin E: 67 mg (558 % RI)
  • Vitamin B1: 3 mg (273 % des empfohlenen Tagesbedarfs)
  • Vitamin B2: 2 mg (143 % des empfohlenen Tagesbedarfs)
  • Vitamin B6: 3 mg (214 % des empfohlenen Tagesbedarfs)

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Verve V80 alle diese Inhaltsstoffe ebenfalls enthält, und zwar zu 100 % NRV. Darüber hinaus enthält Verve V80 auch Mittel zur Verbesserung der Absorption, und Sie erhalten einige davon auch über Ihre Ernährung.

2. Athletic Greens ist *irgendwie* etablierter und bietet internationalen Versand an

Ein weiterer Vorteil von Athletic Greens ist, dass es * irgendwie * etablierter ist. Es gibt es seit 2010 und bietet internationalen Versand an.

Verve ist erst im Oktober 2023 auf den Markt gekommen, aber wenn man die Erfolgsbilanz der Gründer mit Myprotein® bedenkt, kann man getrost sagen, dass dieser Punkt nicht unbedingt viel Gewicht hat.

Athletic Greens hat den Vorteil, internationalen Versand anbieten zu können. Wenn man jedoch bedenkt, wie Oliver Cookson, der Gründer von Myprotein®, Myprotein® zu einem internationalen Schwergewicht im Bereich Sporternährung gemacht hat, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Verve international expandiert.

Vorteile von Verve V80 gegenüber Athletic Greens (AG1)

1. Informierte Verbraucherentscheidung

AG1 führt in seinen Inhaltsstoffen mehrere geschützte Mischungen auf.

Proprietäre Mischungen sind spezielle Kombinationen von Inhaltsstoffen, bei denen die Gesamtmenge der Mischung angegeben ist, die einzelnen Mengen der einzelnen Komponenten in der Mischung jedoch nicht offengelegt werden. Dies ist eine gängige Praxis in der Nahrungsergänzungsmittelindustrie und ermöglicht es den Unternehmen, ihre Rezepturen vor der Konkurrenz zu schützen.

Beispielsweise listet AG1 „Spirulina, Lecithin (Soja) (65 % Phospholipide), alkalisches Erbsenproteinisolat, Apfelpulver, Inulin …“ usw. auf, ohne die Mengen der einzelnen Zutaten anzugeben, was für proprietäre Mischungen typisch ist.

Dies schränkt natürlich die informierte Entscheidung des Verbrauchers ein, da es für den Verbraucher nicht optimal ist, wenn er ein Nährstoffgetränk nicht trinkt, ohne sicher zu sein, wie viele Nährstoffe er zu sich nimmt.

2. Portionsgröße und Nährstoffdichte

Was den Nährwert angeht, weist Verve V80 ein beeindruckendes Profil auf und bietet 100 % der Nährstoffreferenzwerte (NRV) für eine Reihe von Vitaminen und Mineralien in einer bescheidenen 10-g-Portion.

Dadurch wird sichergestellt, dass der Verbraucher seinen gesamten Tagesbedarf an lebenswichtigen Nährstoffen deckt , ohne Dutzende verschiedener Kapseln und Tabletten einnehmen zu müssen.

Interessanterweise enthält Verve V80 auch (100 % NRV) Vitamin D, das in AG1 völlig fehlt.

Darüber hinaus enthält Verve V80 Aloe Vera-Extrakt, der sich positiv auf die Gesundheit Ihrer Haut, Zähne, Mundhöhle und Verdauung auswirkt, sowie Gingko Biloba, ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel für das Gedächtnis und die kognitive Leistungsfähigkeit. Und da Verve bei den Inhaltsstoffen völlig transparent ist, können Sie auch sicher sein, dass Adaptogene wie Ashwagandha in optimaler Dosierung in der Mischung enthalten sind.

3. Verbesserungen für die Absorption

Der Zusatz von schwarzem Pfefferextrakt ist bei Verve eine strategische Ergänzung, die die Bioverfügbarkeit der Nährstoffe verbessert.

Dies bedeutet, dass der Körper mehr nützliche Verbindungen aufnimmt, was zu einem größeren gesundheitlichen Nutzen anderer Inhaltsstoffe führt.

4. Deutlich niedrigerer Preis

Es ist offensichtlich, dass Verve die kostengünstigere Option ist. Bei einem einmaligen Kauf kostet Verve 75 £, während AG1 mit 97 £ deutlich teurer ist, was einen erheblichen Unterschied darstellt.

Selbst wenn man das Abonnementmodell berücksichtigt, das ermäßigte Preise für beide Produkte bietet, behält Verve seinen Vorsprung in Sachen Erschwinglichkeit: Die Abonnementkosten betragen 60 £ im Vergleich zu 79 £ bei AG1.

Verve V80 besticht durch einen angenehmen Geschmack, der auf die Zugabe von echten Früchten zurückzuführen ist, die nicht nur den Geschmack verbessern, sondern auch zu seiner Nährstoffdichte beitragen. Dank seiner hervorragenden Mischbarkeit lässt es sich leicht zu einem sanften, angenehmen Getränk mischen – ein tägliches Ritual, auf das Sie sich freuen können.

Verve V80 vs. Athletic Greens (AG1): Zusammenfassung

Um es zusammenzufassen: Sowohl Athletic Greens (AG1) als auch Verve bringen ihr Bestes im Bereich der Nahrungsgetränke.

AG1 ist ein bewährtes Produkt, das zahlreiche gesundheitliche Vorteile bietet und eine großartige Ergänzung Ihrer Wellness-Routine darstellt.

Wenn Sie jedoch Wert auf Transparenz legen und sichergehen möchten, dass Sie ein vollständiges und leicht absorbierbares Nährstoffspektrum erhalten, ist Verve V80 möglicherweise genau die richtige Wahl.

Mit seiner übersichtlichen Zutatenliste, der optimalen Nährstoffdichte und dem köstlichen natürlichen Geschmack ist Verve V80 ein ernstzunehmender Konkurrent, insbesondere für diejenigen, die auf die Besonderheiten ihrer Nahrungsaufnahme achten.

Fazit: Insgesamt holt sich Verve V80 die Krone. Es ist nicht nur 20 % kosteneffizienter, sondern auch völlig transparent in Bezug auf die Inhaltsstoffe, was bei AG1 einfach nicht der Fall ist. Es ist auch nährstoffreicher und enthält verschiedene Inhaltsstoffe, die Athletic Greens nicht enthält, wie Vitamin D, Aloe Vera-Extrakt und Gingko Biloba. Außerdem enthält es Verstärker zur Maximierung der Aufnahme. Und dank der Infusion mit echten Früchten hat es auch einen angenehmeren Geschmack.

Verve V80 vs. Athletic Greens (AG1): Häufig gestellte Fragen

Abschließend möchten wir einige häufig gestellte Fragen zum Thema Verve V80 vs. Athletic Greens (AG1) beantworten .

Was sind die Vorteile von Verve?

Verve V80 bietet umfassende Nährstoffunterstützung mit wichtigen Vitaminen bei 100 % NRV und bietet mehrere Vorteile wie weniger Stress, einen gesünderen Darm, bessere Konzentration, verbesserten Schlaf und vieles mehr. Eine vollständige Liste der Vorteile von Verve finden Sie hier.

Was sind die Hauptzutaten von Verve?

Verve ist reich an einer Vielzahl von Vitaminen, Mineralien, Prä- und Probiotika sowie Nahrungsergänzungsmitteln, die aus echtem Obst, Gemüse und natürlichen pflanzlichen Lebensmitteln wie Äpfeln, Spinat, verschiedenen Pilzen, Erbsenproteinen und vielem mehr gewonnen werden. Die vollständige Liste der 80 Zutaten finden Sie hier.

Wie viel kostet Verve?

Der einmalige Kauf von Verve V80 kostet 75 £, für 60 £ ist eine Abonnementoption erhältlich.

Was kostet Athletic Greens?

Der einmalige Kauf von Athletic Greens (AG1) kostet 97 £, das Abonnementmodell kostet 79 £.

Gibt es etwas, das so gut ist wie Athletic Greens?

Verve V80 hat ein umfassenderes Nährwertprofil, da es Vitamine wie D und K enthält, die bei Athletic Greens fehlen. Es enthält außerdem strategische Zusätze wie Schwarzpfefferextrakt, um die Bioverfügbarkeit anderer Inhaltsstoffe zu erhöhen (also wie gut Ihr Körper sie aufnimmt).


Warum ist Athletic Greens so teuer?

Athletic Greens ist teuer, weil es sich als Premiumprodukt vermarktet. Es enthält außerdem eine große Anzahl an Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln. Verve V80 bietet jedoch ein umfassenderes Nährwertprofil zu einem geringeren Preis.

V80 Transparentes Grünpulver
Jetzt Verve kaufen

Aus €67,44

logo-paypal paypal