Risikofrei testen
Kostenlose Lieferung in Großbritannien
Kostenloses Premium-Willkommenspaket im Wert von 45 £
Empfehlen Sie einen Freund und sparen Sie 15 £
Risikofrei testen

Wir wissen, dass Sie V80 genauso lieben werden wie wir. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, es risikofrei auszuprobieren. Melden Sie sich einfach hier an und wir senden Ihnen ein kostenloses Päckchen, damit Sie es vor dem Kauf ausprobieren können.

Erhalten Sie Ihr kostenloses Muster

Kostenlose Lieferung in Großbritannien

Bestellen Sie Montag bis Freitag bis 17 Uhr, um die Lieferung am nächsten Werktag kostenlos mit unserem preisgekrönten Lieferservice zu erhalten. Wählen Sie beim Bezahlen Shop Pay, um eine kostenlose CO2-neutrale Lieferung zu erhalten.
(Lieferung nur auf das britische Festland)

Jetzt einkaufen

Kostenloses Premium-Willkommenspaket im Wert von 45 £

Alle Erstbestellungen erhalten ein Starterpaket im Wert von satten 45 £! Wenn Sie Ihren 30-Tage-Vorrat an V80 kaufen, enthält Ihr Willkommenspaket eine brandneue Verve-Reiseflasche aus Glas, eine nachfüllbare Aufbewahrungsdose aus Edelstahl und einen 100 % recycelbaren Portionslöffel. Dieses Angebot kann man sich kaum entgehen lassen. Eigentlich ein Kinderspiel, oder?

Jetzt einkaufen

15 £ geben 15 £ erhalten

Empfehlen Sie einen Freund, und Sie erhalten beide 15 £ Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf, nachdem dieser sich angemeldet hat oder seinen ersten Einkauf getätigt hat!

Einem Freund empfehlen

Superfoods zur Gewichtsabnahme

Nährstoffreiche Alternativen zum Abnehmen

Eine Gewichtsabnahme kann eine Herausforderung sein, aber die Aufnahme von Superfoods in Ihre Ernährung kann eine Hilfe sein. Diese nährstoffreichen Lebensmittel unterstützen nicht nur die Gewichtsabnahme, sondern tragen auch zur allgemeinen Gesundheit bei. Lassen Sie uns einige der besten Superfoods zur Gewichtsabnahme näher betrachten, die Ihnen helfen, ganz einfach Pfunde zu verlieren.

Essentielle Nährstoffe bei Kaloriendefizit: Warum sie für die Gewichtsabnahme wichtig sind

Wenn Sie zur Gewichtsabnahme ein Kaloriendefizit haben, ist es wichtig, dass Ihr Körper trotzdem die richtige Nährstoffbalance erhält, um optimal zu funktionieren. Diese Nährstoffe unterstützen nicht nur die allgemeine Gesundheit, sondern spielen auch eine Rolle beim Abnehmen selbst.

Wichtige Nährstoffe und ihre Bedeutung:

  • Protein: Unverzichtbar für Muskelreparatur und -wachstum, insbesondere wenn Sie Sport in Ihren Tagesablauf einbauen. Es sorgt auch für ein Sättigungsgefühl und verringert den Drang, kalorienreiche Snacks zu sich zu nehmen.
  • Ballaststoffe: Ballaststoffe sind in vielen pflanzlichen Lebensmitteln enthalten und tragen zur Erhaltung einer gesunden Verdauung bei. Zudem sorgen sie für ein Sättigungsgefühl, was besonders nützlich ist, wenn Sie Ihre Kalorienzufuhr reduzieren möchten.
  • Vitamine und Mineralien : Diese sind für zahlreiche Körperfunktionen unerlässlich. Beispielsweise helfen B-Vitamine dabei, Nahrung in Energie umzuwandeln, Vitamin D unterstützt die Immungesundheit und Kalzium ist entscheidend für die Knochenstärke.
  • Gesunde Fette: Omega-3- und einfach ungesättigte Fette sind wichtig für die Herzgesundheit und können auch den Appetit anregen, indem sie ein Sättigungsgefühl fördern.
  • Wasser : Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist wichtig, da Wasser für jeden Zellprozess in Ihrem Körper notwendig ist. Es kann auch bei der Hungerkontrolle helfen.

Superfoods zur Gewichtsabnahme:

Nährstoffreiche Alternativen zum Abnehmen

Hier sind die besten Superfoods zum Abnehmen:

  1. Brokkoli
  2. Grüner Tee
  3. Beeren
  4. Spinat
  5. Grünkohl
  6. Äpfel
  7. Lebensmittel reich an Probiotika
  8. Spirulina
  9. Chia Samen
  10. Quinoa
  11. Mandeln
  12. Hafer
  13. Avocado
  14. Linsen
  15. Zimt
  16. Kurkuma
  17. Süßkartoffeln
  18. Eier
  19. Knoblauch
  20. Wilder Lachs
  21. Leinsamen
  22. Grapefruit

-

Lassen Sie uns diese einzeln näher betrachten und sehen, wie sie Ihnen beim Abnehmen helfen können.

1. Brokkoli

Brokkoli ist ein Kreuzblütlergemüse, das nicht nur reich an Ballaststoffen ist, die die Verdauung unterstützen und das Sättigungsgefühl verlängern, sondern auch eine beeindruckende Palette an Vitaminen enthält. Vitamin C, ein starkes Antioxidans, stärkt die Immunfunktion und die Hautgesundheit, während Vitamin K für die Knochengesundheit und Wundheilung unerlässlich ist.

Darüber hinaus enthält Brokkoli bioaktive Verbindungen wie Sulforaphan, das laut Forschung möglicherweise den Fettabbau unterstützen kann, indem es die Fettspeicherung und den Stoffwechsel beeinflusst. Mit nur 30 Kalorien pro Portion (etwa eine Tasse) ist die Aufnahme von Brokkoli in Ihre Ernährung ein kluger Schachzug zur Gewichtskontrolle, ohne Kompromisse bei der Ernährung einzugehen.

2. Grüner Tee

Grüner Tee ist nicht nur ein beruhigendes Getränk, sondern auch ein wissenschaftlich belegter dynamischer Stoffwechselverstärker.

Seine Wirkstoffe, die Catechine, regen vermutlich die Fettverbrennung an und verbessern den Stoffwechsel, insbesondere bei körperlicher Betätigung.

Der Koffeingehalt ist zwar gering, wirkt aber synergistisch mit Catechinen, um Ihren Körper mit Energie zu versorgen und die Kalorienverbrennung zu beschleunigen. Aber grüner Tee hilft nicht nur beim Abnehmen. Er wird mit vielen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht , darunter dem Potenzial, das Risiko von Herzkrankheiten und bestimmten Krebsarten zu senken. Für optimale Ergebnisse können drei bis fünf Tassen täglich Ihren Weg zu einem schlankeren Körper ebnen, wodurch grüner Tee nicht nur ein Getränk, sondern auch ein Lebensstil ist.

3. Beeren

Beeren sind die Süßigkeiten der Natur und bieten einen Genuss, den Sie ohne schlechtes Gewissen genießen können.

Heidelbeeren, Himbeeren und Erdbeeren enthalten zahlreiche starke Antioxidantien wie Vitamin C und Anthocyane, die oxidativen Stress und Entzündungen bekämpfen.

Sie sind außerdem unglaublich reich an Ballaststoffen, die zu einer gesunden Verdauung beitragen und zu einem länger anhaltenden Sättigungsgefühl beitragen. Mit ihrem geringen Kaloriengehalt und ihrer Fähigkeit, den Blutzuckerspiegel zu regulieren, sind Beeren ein idealer Snack für alle, die auf ihr Gewicht achten. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit können sie leicht in Ihre Ernährung integriert werden, egal ob Sie sie in eine morgendliche Haferflockenschüssel geben, in einen Smoothie mischen oder einfach als frischen und saftigen Leckerbissen genießen.

4. Spinat

Spinat ist der stille Leistungsträger unter den Gemüsesorten, der voluminöse Portionen mit vernachlässigbaren Kalorien bietet. Dieses nährstoffreiche Blattgemüse ist reich an Ballaststoffen, Vitamin A, C und K, Magnesium , Eisen und Mangan. Die Geheimwaffe des Spinats sind seine Thylakoide – Pflanzenmembranen, die auf ihre Fähigkeit untersucht wurden, die Fettverdauung zu verzögern , wodurch die Ausschüttung von Sättigungshormonen erhöht wird und Sie sich länger satt fühlen.

Ob roh im Salat, gedünstet als Beilage oder gemixt in grünen Smoothies – Spinat kann leicht zu einem Grundnahrungsmittel Ihrer Diät zur Gewichtsabnahme werden und bietet bei minimaler Kalorienzufuhr eine Vielzahl von Vorteilen.

5. Grünkohl

Grünkohl hat sich seinen Platz als Superstar in der Gesundheitscommunity zu Recht verdient. Dieses Blattgemüse ist ein kalorienarmes, ballaststoffreiches Lebensmittel, das das Sättigungsgefühl und die Gewichtskontrolle unterstützt. Seine Nährstoffdichte ist wirklich beeindruckend und bietet eine Fülle von Antioxidantien, Vitaminen A, C, K und B6, Kalzium, Kalium und Magnesium – die alle eine Rolle bei der Unterstützung der Körperfunktionen spielen, einschließlich des Energiestoffwechsels und der Muskelfunktion.

Der Ballaststoffgehalt von Grünkohl unterstützt die Verdauung und die Verdauung, während seine Antioxidantien mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht werden, darunter Herzgesundheit und entzündungshemmende Wirkungen. Grünkohl kann in verschiedenen Formen genossen werden, von Chips bis zu Salaten oder sautiert als herzhafte Ergänzung zu Mahlzeiten.

6. Äpfel

Äpfel sind der ultimative Snack für unterwegs. Sie sind nicht nur praktisch, sondern auch hilfreich beim Abnehmen. Äpfel sind reich an löslichen und unlöslichen Ballaststoffen, helfen bei der Regulierung Ihres Verdauungssystems und sorgen für eine stetige Energiefreisetzung.

Aufgrund ihres hohen Wassergehalts wirken sie auch hydratisierend. Äpfel enthalten eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralien und ihre Schale ist reich an Quercetin , einem Antioxidans, das sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System auswirken kann. Sie sind kalorienarm und haben ein befriedigendes Knacken, sodass sie sowohl den Hunger als auch das Verlangen nach weniger gesunden, knusprigen Snacks stillen können. Darüber hinaus könnte die Aufnahme von Äpfeln in Ihre Ernährung mit einem geringeren Risiko für mehrere chronische Erkrankungen, darunter Typ-2-Diabetes, verbunden sein.

7. Lebensmittel reich an Probiotika

Der Verzehr von probiotikareichen Lebensmitteln wie Joghurt, Kefir und fermentiertem Gemüse kann sich positiv auf Ihre Darmgesundheit auswirken. Ein gesundes Darmmikrobiom ist mit einem gesünderen Gewicht verbunden , und Probiotika können helfen, den Appetit zu regulieren und die Fettspeicherung zu verringern.

Neben diesen speziellen Superfoods ist eine ausgewogene Ernährung mit einer Vielzahl nährstoffreicher Lebensmittel der Schlüssel zum Abnehmen. Diese Lebensmittel sollten in einen ausgewogenen Ernährungsplan integriert werden, der Ihre persönlichen Vorlieben berücksichtigt, um sicherzustellen, dass Ihr Abnehmplan nachhaltig und angenehm ist.

8. Spirulina

Spirulina ist eine Blaualge, die für ihren hohen Nährstoffgehalt bekannt ist. Sie ist reich an B-Vitaminen, die für die Energieproduktion im Körper unerlässlich sind. Aber das ist noch nicht alles: Spirulina bietet auch einen hohen Proteingehalt, der beim Abnehmen zum Erhalt der Muskelmasse beitragen kann.

Darüber hinaus enthält Spirulina andere wichtige Nährstoffe wie Eisen, das für das Energieniveau entscheidend ist und Anämie vorbeugt, was besonders wichtig ist, wenn Sie weniger Kalorien zu sich nehmen.

Es verfügt über antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften dank des Vorhandenseins von Phycocyanin, dem Pigment, das Spirulina seine charakteristische Farbe verleiht.

Aufgrund ihres geringen Kaloriengehalts und ihrer hohen Nährstoffdichte kann Spirulina ein wertvoller Bestandteil einer Diät zur Gewichtsabnahme sein, da es zur Sättigung beiträgt und wichtige Vitamine und Mineralstoffe liefert.

9. Chiasamen

Chiasamen sind zu einem Grundnahrungsmittel in der Speisekammer gesundheitsbewusster Menschen geworden – und das aus gutem Grund.

Diese winzigen Samen haben es mit ihrem bemerkenswerten Ballaststoffgehalt in sich: Bereits zwei Esslöffel enthalten fast 10 Gramm Ballaststoffe. Diese Ballaststoffe sind nicht nur löslich und tragen so zur Aufrechterhaltung eines gesunden Cholesterinspiegels bei, sondern haben auch die einzigartige Fähigkeit, Wasser bis zum 12-fachen ihres Gewichts aufzunehmen.

Beim Verzehr quellen Chiasamen auf und gelieren, was zu einem Sättigungsgefühl führen und den Appetit reduzieren kann. Sie sind außerdem eine gute pflanzliche Quelle für Omega-3-Fettsäuren, Antioxidantien und wichtige Mineralien wie Kalzium und Magnesium, was sie zu einem kleinen, aber mächtigen Verbündeten auf Ihrem Weg zur Gewichtsabnahme macht.

10. Quinoa

Quinoa ist ein echtes Superfood, das die Gesundheitswelt im Sturm erobert hat. Im Gegensatz zu vielen pflanzlichen Proteinquellen ist Quinoa ein vollwertiges Protein, das heißt, es enthält alle neun essentiellen Aminosäuren, die unser Körper nicht selbst herstellen kann. Eine Tasse gekochtes Quinoa enthält etwa 8 Gramm Protein und 5 Gramm Ballaststoffe, die beide für den Muskelaufbau und die Verdauung wichtig sind.

Seine Vielseitigkeit ermöglicht es, es als Ersatz für weniger nahrhafte Getreidesorten und sogar als Bestandteil von Süßspeisen zu verwenden, was es zu einer vielseitigen Zutat in Ihrem Werkzeugkasten zur Gewichtskontrolle macht.

11. Mandeln

Mandeln sind nicht nur lecker, sondern auch sehr nahrhaft. Als Snack bieten sie dank ihrer Zusammensetzung aus einfach ungesättigten Fetten, Proteinen und Ballaststoffen eine Fülle gesundheitlicher Vorteile.

Der maßvolle Verzehr von Mandeln kann Ihnen dabei helfen, Ihr Gewicht zu kontrollieren, da sie mit ihrer sättigenden Mischung aus Fetten und Proteinen den Hunger in Schach halten. Darüber hinaus sind sie eine Fundgrube an Nährstoffen, darunter Vitamin E, das für seine antioxidativen Eigenschaften bekannt ist, und Magnesium, das für über 300 biochemische Reaktionen im Körper unerlässlich ist.

12. Hafer

Hafer ist für viele ein beliebtes Frühstück und das aus gutem Grund. Er enthält einen speziellen Ballaststoff namens Beta-Glucan , der sich hervorragend für die Herzgesundheit eignet und bei der Regulierung des Cholesterinspiegels hilft.

Diese löslichen Ballaststoffe sorgen außerdem für ein Sättigungsgefühl, sodass Sie Portionsgrößen besser kontrollieren und Überessen vermeiden können. Hafer hat einen niedrigen glykämischen Index, was bedeutet, dass er Energie langsam freisetzt, den Blutzuckerspiegel stabil hält und Insulinspitzen verhindert.

13. Avocado

Avocados sind cremige, köstliche Früchte, die zum Synonym für gesunde Fette geworden sind. Sie sind reich an einfach ungesättigten Fetten, die sich positiv auf die Herzgesundheit auswirken und bei der Gewichtskontrolle helfen können.

Auch der Ballaststoffgehalt der Avocado darf nicht außer Acht gelassen werden: Eine ganze Avocado enthält etwa 13 Gramm Ballaststoffe. Dieser hohe Ballaststoffgehalt kann in Verbindung mit gesunden Fetten zu einem Sättigungsgefühl führen, das beim Abnehmen entscheidend ist.

14. Linsen

Linsen sind eine hervorragende Ergänzung für jede Diät, besonders nützlich sind sie jedoch für diejenigen, die ein paar Pfunde verlieren möchten.

Linsen sind ein wahres Kraftpaket aus pflanzlichen Proteinen und Ballaststoffen und sorgen für ein Sättigungsgefühl, sodass unnötige Snacks zwischen den Mahlzeiten vermieden werden. Sie sind außerdem eine hervorragende Quelle für wichtige Nährstoffe wie Eisen und Folsäure und verbessern dank ihres Gehalts an präbiotischen Ballaststoffen nachweislich die Darmgesundheit .

15. Zimt

Zimt ist viel mehr als nur eine geschmackvolle Ergänzung zu Ihren Lieblingsgerichten. Dieses warme Gewürz ist reich an Antioxidantien und hat nachweislich einen positiven Effekt auf den Blutzuckerspiegel , der ihn um etwa 24 % senkt.

Indem Zimt die Wirkung von Insulin nachahmt und den Glukosetransport in die Zellen steigert, kann er zur Kontrolle des Blutzuckerspiegels beitragen, was für die Kontrolle des Appetits und die Vermeidung von Heißhunger, der zu übermäßigem Essen führen kann, von entscheidender Bedeutung ist.

16. Kurkuma

Kurkuma wird für seinen Wirkstoff Curcumin hoch geschätzt, der für seine starken entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften bekannt ist. Curcumin kann möglicherweise die Stoffwechselgesundheit verbessern und die Gewichtsabnahme unterstützen, indem es Entzündungen im Körper reduziert , die oft mit Fettleibigkeit und damit verbundenen Stoffwechselstörungen in Verbindung gebracht werden.

Die Aufnahme von Kurkuma in Ihre Ernährung kann nicht nur Ihren Mahlzeiten durch die kräftige Farbe und den Geschmack einen Schub geben, sondern auch Ihrer allgemeinen Gesundheit zugute kommen.

17. Süßkartoffeln

Für alle, die auf ihr Gewicht achten, sind Süßkartoffeln aufgrund ihres niedrigeren glykämischen Index und hohen Ballaststoffgehalts eine hervorragende Alternative zu normalen Kartoffeln.

Sie geben den Zucker langsam in den Blutkreislauf ab und sorgen so für gleichmäßige Energie ohne Blutzuckerspitzen. Süßkartoffeln sind außerdem reich an Vitamin A, Vitamin C und Mangan und haben außerdem einen natürlich süßen Geschmack, was sie zu einer zufriedenstellenden Wahl für Naschkatzen macht.

18. Eier

Eier sind wahre Nährstoffbomben und stellen eine hochwertige, vollwertige Proteinquelle dar – das heißt, sie enthalten alle neun essentiellen Aminosäuren.

Diese Eigenschaft macht sie zu einem unschätzbar wertvollen Nahrungsmittel für jeden, der versucht, seine Muskelmasse zu erhalten oder zu steigern, während er abnimmt. Das Eiweiß in Eiern unterstützt nicht nur die Muskelreparatur und das Muskelwachstum, sondern sorgt auch für ein Sättigungsgefühl, das den Appetit den ganzen Tag über zügeln kann. Darüber hinaus sind Eier vielseitig, leicht zuzubereiten und können auf zahlreiche Arten genossen werden, was sie zu einer praktischen und nahrhaften Wahl für jede Mahlzeit macht.

19. Knoblauch

Knoblauch ist ein kulinarischer Favorit, bekannt für seinen kräftigen Geschmack und eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Er enthält Verbindungen , deren mögliche Auswirkungen auf den Stoffwechsel untersucht wurden. Allicin, der Hauptwirkstoff in Knoblauch, wird mit mehreren medizinischen Eigenschaften in Verbindung gebracht , darunter die Unterstützung der Herz-Kreislauf-Gesundheit durch die Regulierung des Blutdrucks und des Cholesterinspiegels. Obwohl Knoblauch kein direktes Mittel zur Gewichtsabnahme ist, ist er eine großartige Ergänzung einer ausgewogenen Ernährung und verleiht Gerichten ein wunderbares Aroma, ohne dass übermäßig viel Salz oder Fett erforderlich ist.

20. Wildlachs

Wildlachs wird für seinen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren geschätzt, die für ihre entzündungshemmende Wirkung und ihre Rolle für die Herzgesundheit bekannt sind.

Diese gesunden Fette können auch dabei helfen, die Hormone zu regulieren, die an der Hungersignalisierung beteiligt sind, und so den Appetit kontrollieren. In Kombination mit seinem beeindruckenden Proteingehalt ist Wildlachs eine sättigende Option, die bei der Gewichtskontrolle eine Rolle spielen kann. Das Protein hilft dabei, die Muskelmasse aufrechtzuerhalten, was beim Abnehmen entscheidend ist, um sicherzustellen, dass der Körper Fett statt Muskeln verbrennt.

21. Leinsamen

Leinsamen sind zwar klein, haben aber einen hohen Nährwert. Sie sind eine fantastische Quelle für pflanzliche Omega-3-Fettsäuren, insbesondere Alpha-Linolensäure (ALA), die für die Herzgesundheit unerlässlich ist. Leinsamen sind reich an löslichen und unlöslichen Ballaststoffen und helfen bei der Regulierung der Verdauung und verlängern das Sättigungsgefühl nach dem Essen.

Sie enthalten außerdem Lignane, die antioxidative Eigenschaften haben. Gemahlene Leinsamen können über Joghurt gestreut, in Smoothies gemischt oder als Zutat beim Backen verwendet werden, was sie zu einer vielseitigen Ergänzung Ihrer Ernährung macht.

22. Grapefruit

Grapefruits stechen in der Zitrusfamilie durch ihre potenziellen Vorteile bei der Gewichtsabnahme hervor. Sie werden mit einer verbesserten Insulinempfindlichkeit und einem möglichen Mechanismus zur Steigerung der Fettverbrennung in Verbindung gebracht. Darüber hinaus sind Grapefruits reich an Wasser und Ballaststoffen, zwei Elemente, die für ein Sättigungsgefühl und eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr unerlässlich sind.

Sie ist außerdem eine großartige Vitaminquelle, beispielsweise Vitamin C, und enthält Antioxidantien, die die allgemeine Gesundheit unterstützen. Den Tag mit einer Portion Grapefruit zu beginnen, kann ein erfrischender und unterstützender Teil eines Gewichtsmanagementplans sein.

Häufig gestellte Fragen:

Was sind die 5 Superfoods zum Verbrennen von Bauchfett?

Die Aufnahme von Superfoods in Ihre Ernährung kann eine fantastische Möglichkeit sein, Bauchfett zu bekämpfen. Fünf bemerkenswerte Superfoods sind grüner Tee mit seinen den Stoffwechsel ankurbelnden Catechinen; Hafer, der langsam freigesetzte Energie und Ballaststoffe liefert; Mandeln, die reich an sättigenden gesunden Fetten und Proteinen sind; Blaubeeren, die voller Antioxidantien stecken; und Chiasamen, die reich an Ballaststoffen und Omega-3-Fettsäuren sind. Diese Lebensmittel sind nicht nur nahrhaft, sondern helfen auch beim Fettabbau, insbesondere im Bauchbereich.

Welche Lebensmittel helfen beim Verbrennen von Bauchfett?

Um Bauchfett zu verbrennen, sollten Sie sich auf vollwertige, nährstoffreiche Lebensmittel konzentrieren. Ballaststoffreiche Lebensmittel wie Obst und Hülsenfrüchte können helfen, ebenso wie fetter Fisch wie Lachs, der reich an Omega-3-Fettsäuren ist. Grünes Blattgemüse wie Spinat ist kalorienarm und ballaststoffreich, und Vollkornprodukte sorgen für ein Sättigungsgefühl. Schließlich können magere Proteine ​​wie Hühnerbrust und Eiweiß das Sättigungsgefühl steigern und den Stoffwechsel ankurbeln, was sie zu wichtigen Bestandteilen einer Ernährung zur Reduzierung von Bauchfett macht.

Welche Superfoods gibt es zur Gewichtsabnahme?

Wenn es um Superfoods zur Gewichtsabnahme geht, ist Vielfalt der Schlüssel. Beginnen Sie mit Blattgemüse wie Grünkohl und Spinat für kalorienarme Nährstoffe. Beeren, insbesondere Himbeeren, sind reich an Ballaststoffen und Antioxidantien. Griechischer Joghurt liefert Probiotika und Proteine, Avocados liefern Ballaststoffe und herzgesunde Fette und Nüsse und Samen bieten eine Fülle von Nährstoffen, die Sie satt machen und die Gewichtskontrolle unterstützen. Diese Superfoods können zu einer ausgewogenen Ernährung beitragen, die für eine gesunde Gewichtsabnahme unerlässlich ist.

Muss ich Kalorien zählen, um abzunehmen?

Kalorienzählen kann beim Abnehmen hilfreich sein, ist aber nicht zwingend erforderlich. Es ist wichtiger, sich auf die Qualität der Lebensmittel zu konzentrieren, die Sie essen, als nur auf den Kaloriengehalt. Der Verzehr von vollwertigen Lebensmitteln mit hohem Nährstoff- und Ballaststoffgehalt kann Ihnen auf natürliche Weise helfen, weniger Kalorien zu sich zu nehmen, ohne dass Sie akribisch zählen müssen, da Sie sich dadurch satt und gesättigt fühlen. Regelmäßige körperliche Aktivität ist ebenso wichtig, um ein Kaloriendefizit zu erzeugen und die Gewichtsabnahme zu fördern.

Unterstützen Sie Ihren Gewichtsverlust und Ihr Wohlbefinden mit Verve V80

three verve bottles in a line

Möchten Sie die Kraft von Superfoods nutzen, um abzunehmen? Verve V80 enthält eine Mischung aus 80 unglaublichen Zutaten, darunter Spirulina, Brokkoli, Grüntee-Extrakt, verschiedene Beerenextrakte, Spinat, Apfelpulver, Grünkohl, Probiotika und Kurkuma – alle sorgfältig ausgewählt aufgrund ihrer gesundheitlichen Vorteile. Mit diesem nährstoffreichen Getränk erhalten Sie nicht nur ein breites Spektrum an Vitaminen und Mineralstoffen, sondern auch eine schmackhafte und praktische Lösung zur Ergänzung Ihrer Ernährung. Entdecken Sie, wie Verve V80 Sie bei Ihrem Ziel eines gesünderen, schlankeren Lebens unterstützen kann.

  • 80 Zutaten , darunter Spirulina, Brokkoli, Grüntee-Extrakt, verschiedene Beerenextrakte, Spinat, Apfelpulver, Grünkohl, Probiotika und Kurkuma
  • Bietet 100 % des Nährstoffbezugswerts (NRV) an essentiellen Vitaminen
  • Bietet mehr als 200 gesundheitliche Vorteile , darunter:
  • Angekurbelter Stoffwechsel für verbessertes Gewichtsmanagement
  • Verbesserte Stimmung für allgemeines Wohlbefinden
  • Weniger Stress zur Unterstützung der psychischen Gesundheit
  • 100 % Transparenz – wissen Sie genau, was Sie verbrauchen
  • 20 % kosteneffizienter als der nächste Wettbewerber
  • Enthält Adaptogene wie Ashwagandha und Panax Ginseng in optimalen Dosen
  • Praktischer All-in-One-Messlöffel – Einfachheit bei jeder Portion
Entdecken Sie den V80
V80 Transparentes Grünpulver
Jetzt Verve kaufen

Aus €66,70

logo-paypal paypal